Schulordnung der Ludwig-Schwamb-Schule

29.06.17: Ergänzung der Schulordnung durch Beschluss der Schulkonferenz

Von Schülerinnen und Schülern mitgebrachte Handys bleiben während der Schulzeit ausgeschaltet im Ranzen. Mobiltelefone und andere elektronische Medien mit denen Bildmaterialien erstellt werden können, werden, wenn sie sich auf dem Schulgelände außerhalb des Ranzens befinden, bis zur Abholung durch die Eltern einbehalten. Ausnahmen werden durch die Klassenlehrkräfte bestimmt.

 



So kannst du dazu beitragen:


 

Im Klassenraum:

 

Die meiste Zeit verbringst du im Klassenraum. Dort sollen sich alle wohl fühlen.

Hänge deshalb deine Jacke im Flur an die Garderobe und stelle deine Schuhe darunter.     

Halte deinen eigenen Platz in Ordnung und gehe mit allen Dingen im Klassenraum

sorgfältig um.

Rücksichtsvoll hier zu sein bedeutet auch:

Rede leise.

Lasst einander ausreden und hört einander zu.   

Bewege dich langsam.                                                              

Renne nicht herum und schubse andere nicht.



Im Treppenhaus

 

Gehe möglichst leise und langsam durch das Treppenhaus.

Halte dich rechts, wenn dir jemand entgegen kommt.

Nimm keine Jacken und Schuhe anderer Kinder weg.

Du möchtest deine Sachen auch nicht suchen.

Sei rücksichtsvoll und wirf nichts über

das Geländer, du könntest andere verletzen.

Bilder und Schülerarbeiten verschönern unser Treppenhaus.

Beschädige sie nicht.

Geländerrutschen ist verboten. Das ist zu gefährlich.


In den Toiletten

 

Langsam, leise und rücksichtsvoll - das gilt auch für die Toiletten.

Du möchtest sicher eine Toilette vorfinden, die du gerne benutzt.

Deshalb nutze die Toilette nicht als Spielplatz.

Steige nicht auf Klobrille und Klodeckel.

Lass kein Toilettenpapier oder anderen Müll auf dem Boden liegen.          

Bevor du die Kabine verlässt, spüle ab und kontrolliere noch einmal, ob du alles sauber hinterlassen hast.

 

Auf dem Schulhof

 

Hier kannst du toben, rennen und laut sein.

Sei dennoch rücksichtsvoll zu anderen Kindern.

Achte darauf, dass du niemandem wehtust,

Halte dich beim Fußballspielen an die vereinbarten Regeln.

Wirf deinen Abfall in die entsprechenden Müllbehälter.

Schütze auch die Pflanzen.