Träger für den "Pakt für den Nachmittag": die Mobile Praxis

Die Mobile Praxis ist Träger des Pakts für den Nachmittag. Die Koordinationsaufgaben hat Heleen Tiemersma übernommen. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 13 48 49 90 oder per Mail unter pakt.lss.mts@gmx.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Tiemersma.

 

Formulare, Elternbriefe "zum Pakt" und sonstige Materialien zum Download finden Sie unter "Pakt-Formulare".

 

Der Pakt für den Nachmittag startet am ersten Schultag für die angemeldete Kinder. Frau Tiemersma von der Mobilen Praxis koordiniert sehr engagiert alle Angebote am Nachmittag. Schon bald wird es ein Heft mit Pakt-Angeboten für die angemeldeten Kinder der 1. bis 4. Klasse geben, in dem verbindliche Angebote gewählt werden können. Auch in diesem Schuljahr ist der Pakt ein inklusives Angebot für die Kinder der Ludwig-Schwamb– und der Mühltalschule. 

 

Kommunikation:

Als Kommunikationswege im Rahmen der Pakt-Betreuung (für Nachfragen, Änderungen, Informationen) bitten wir Sie weiterhin das Mitteilungs-/ Hausaufgabenheft, die E-Mail-Adresse (pakt.lss.mts@gmx.de) und das Telefon mit AB (06151-13484990) zu nutzen. Infos, die den gleichen Tag betreffen, können bis 08:00 bearbeitet werden.

 

Ferienbetreuung:

Auch Kinder, die nicht beim Pakt für den Nachmittag angemeldet sind, können die Ferienbetreuung besuchen. Wenn Sie uns ansprechen, lassen wir Ihnen gerne die nötigen Unterlagen zukommen.

 

Unser Team: